Heimat- und Geschichtsverein Soisdorf e.V.

12.09.2021 | Mitgliederversammlung HGV Soisdorf

Einladung zur Mitgliederversammlung am 24.09.2021 um 20.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Soisdorf, Am Hauck (Vachaer Str. 2)

Zu der diesjährigen Mitgliederversammlung laden wir Dich/Euch herzlich ein. Wir würden uns sehr freuen, Dich/Euch begrüßen zu können.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Totengedenken
  2. Bericht des 1. Vorsitzenden
  3. Bericht des Rechnungsführers
  4. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  5. Verschiedenes

gez. Richard Walk
(1. Vorsitzender)

Es gelten die aktuellen Corona-Regeln. Die Teilnahme ist nur unter Einhaltung der 3G-Regel (geimpft - genesen - getestet) möglich. Bitte denkt an Eure Nachweise. Die notwendige Registrierung erfolgt über die Anwesenheitsliste.

 

11.09.2021 | Saisonstart in der Verbandsliga Nord 2

Soisdorfer Frauen unterliegen Gläserzell II mit 0:12

Der Start in die Verbandsligasaison endet mit einer Niederlage. Neu formiertes Team ist nach dem Weggang aller Spielerinnen nach Eiterfeld nicht mehr so stark. Der Abstieg in die Gruppenliga ist dabei einkalkuliert.

 

08.08.2021 | Kirmes und Backfest am Karl-Carstens-Platz

Soisdorf feiert am neu gestalteten Karl-Carstens-Platz

Vom 07.-09.08 2021 wurden neben einer Dorfkirmes auch die Einweihung des neuen Backofens im Backhaus sowie die des neu gestalteten Karl-Carstens-Platzes gefeiert. Dazu luden die Kirmesgesellschaft Soisdorf-Treischfeld, die Frauengemeinschaft und der Heimat -und Geschichtsverein Soisdorf ein. Nach dem Umspielen der Kirmespaare am Samstag und einem Gottesdienst am Sonntagmorgen am Kirchvorplatz, lag der Höhepunkt der Veranstaltungen auf dem Sonntagnachmittag. Im Rahmen des IKEK-Programms in Soisdorf wurden zwei Maßnahmen umgesetzt: Die Errichtung eines neuen Backofens im Backhaus und eine neue Platzgestaltung am Karl-Carstens-Platz. Simon Aumann von der Kirmesgesellschaft begrüßte die zahlreichen Gäste und stellte kurz das Programm und die Maßnahmen zur Corona-Schutzverordnung vor. Bürgermeister Hermann-Josef Scheich zeigte sich in seiner Ansprache erfreut von der gelungenen Umsetzung der Planungen und erläuterte die durch das Land Hessen geförderten Maßnahmen. Er betonte zunächst die gute Zusammenarbeit zwischen Landkreis und der Marktgemeinde Eiterfeld und sprach in diesem Zusammenhang der für die Dorfentwicklung zuständigen Frau Sonja Aliu seinen besonderen Dank aus. Scheich zeigte kurz die Kostenverteilung auf und verwies dabei auch auf die Beteiligung des Heimat- und Geschichtsvereins bei der Errichtung des Backofens. Die Arbeiten wurden im Zeitraum von Juni bis November 2019 von der Baufirma Lohfink und der Schlosserei Busold aus Eiterfeld sowie dem Ofenbauer Horst Schmitt aus Ebersburg – Ebersberg durchgeführt. Man habe mit der neuen Dorfplatzgestaltung am Karl-Carstens-Platz ein einzigartiges Ambiente in der Dorfmitte geschaffen und somit den Zielen des Förderungsprogrammes entsprochen. Diana Kister dankte stellvertretend für den Ortsbeirat der Marktgemeinde und dem Landkreis für die Ermöglichung und Errichtung des neuen Ortsmittelpunktes. Richard Walk, Vorsitzender des Heimat -und Geschichtsvereins, erläuterte kurz die Geschichte der Backhäuser in Soisdorf und die Übernahme von Kosten seitens des Vereins zur Erhaltung und Pflege des Backhauses. Neben der Errichtung eines Stromanschlusses habe man auch schon eine neue Dacheindeckung vorgenommen. In Zusammenarbeit mit der Frauengemeinschaft und dem „Backteam“ Johannes Abel, Jürgen und Thorsten Dietz sowie Winfried Jost gelte es nun, dem Backhaus und dem Platz Leben einzuhauchen und, möglichst oft, wie heute Ploatz und Kuchen zu backen und anzubieten. Den kirchlichen Segen für Platz und Ofen spendete Pfarrer Bernhard Preis. Die Dorfkirmes endete am Montag mit einem Bockbierabend.

 

07.08.2021 | Heilige Afra - Verlobter Tag in Soisdorf

Zusammen mit Pfarrer Bernhard Preis feierten rund 80 Gläubige das Hochamt zu Ehren der Heiligen Afra im Außenbereich der Kirche St. Bernhard. Zum 366. Mal erfüllten die Soisdorfer, unterstützt von der Kirmesgesellschaft und einigen Treischfeldern, unter Einhaltung der Corona-Regeln, ihr Gelöbnis. Die große Afralitanei konnte in diesem Jahr wieder gesungen werden. Nach dem sakramentalem Segen wurden von Pfarrer Preis noch die Gräber der Verstorbenen auf dem Wehrfriedhof mit Weihwasser gesegnet. Im Anschluss an den Gottesdienst spielte die Kirmesgesellschaft in Soisdorf und Treischfeld um und leitete damit das Kirmeswochende am Karl-Carstens-Platz ein.

 

31.07.2021 | 20 Jahre Eintracht Frankfurt Fanclub Soisdorf (EFC Soisdorf)

Der Eintracht Frankfurt-Fanclub Soisdorf wurde am 18.06.2001 gegründet. Aus diesem Grund konnte heute das 20-jährige Bestehen gebührend begangen werden. Am schön gestalteten „Gänseeck“ in Soisdorf konnte Fanclub-Vorsitzender Angelo Jost zahlreiche Gäste begrüßen, die einige gesellige Stunden gemeinsam verbrachten. Neben Gegrilltem und Frankfurter Apfelwein konnten die Besucher auch „Handkäse mit Musik“ verkosten, welcher reißenden Absatz fand. Eine Verlosung mit allerlei Preisen fand großen Anklang bei den Fans. Der Hauptpreis ging an Anette Abel, die ein Trikot mit den original Unterschriften der Frankfurter Spieler gewann. Getreu dem Motto „Einmal Eintracht, immer Eintracht“ wurde noch bis spät in den Abend hinein zusammen gefeiert. Den Erlös des Festes wird der Fanclub an den Ortsbeirat Soisdorf für Verschönerungsmaßnahmen im Dorf spenden.

 

22.05.2021 | Frühjahrsputz in Soisdorf

Der Einladung des Ortsbeirats Soisdorf waren über 25 Soisdorferinnen und Soisdorfer gefolgt. In nur etwas mehr als zwei Stunden wurde in Feld und Flur leider sehr viel Müll eingesammlt. Anschließend gab es für die fleißigen Helferinnen und Helfer noch ein Bratwürstchen, ein Stück Ploatz oder Kuchen auf die Hand. Ortsvorsteher Robin Walk war mit der Aktion sehr zufrieden und dankte allen für ihre Unterstützung und das Engagement. Natürlich wurden die geltenden Hygieneregeln eingehalten.

 

13.05.2021 | Christi Himmelfahrt / Vatertag

Auch in diesem Jahr konnte es an Christi Himmelfahrt keine Flurprozession und kein anschließendes Dorffest am Nachbareck geben! Stattdessen richteten der HGV und die Frauengemeinschaft um 10:30 Uhr eine Andacht am „Täfter Kreuz“ aus. Die Soisdorfer mussten aber nicht auf den den köstlichen Flurgönder mit grüner Soße verzichten. Auch in diesem Jahr haben unsere Gastwirte Gernot, Robin und Sissi aus dem Restaurant Zum Goldenen Stern dieses Traditionsessen angeboten.

 

12.04.2021 | Konstituierende Sitzung Ortsbeirat Soisdorf

Am Montag Abend fand im DGH die konstituierende Sitzung des neu gewählten Ortsbeirats statt. Neben den neuen Ortsbeiratsmitgliedern war der komplette bisherige Ortsbeirat und einige Soisdorferinnen und Soisdorfer gekommen. Der bisherige Ortsvorsteher Angelo Jost eröffnete die Sitzung und gab einen kurzen Rückblick über die abgelaufene Wahlperiode. Er dankte allen ausgeschiedenen Ortsbeiratsmitgliedern. Bevor Reimund Freidhof die Wahlen durchführte, dankte er im Namen aller Anwesenden Angelo Jost für die erfolgreiche Arbeit und sein enormes Engagement als Ortsvorsteher in den letzten 5 Jahren mit einen Präsentkorb.

Der neue Ortsbeirat Soisdorf:
Ortsvorsteher: Robin Walk | Stellv. Ortsvorsteher: Jürgen Dietz | Schriftführerin: Tina Sauerbier | Stellv. Schriftführer: Florian Sauerbier | Die weiteren Ortsbeiratmitglieder: Simon Aumann, Diana Kister und Norbert Köller. Der Heimat- und Geschichtsverein Soisdorf wünscht dem neuen Ortsbeirat Soisdorf eine erfolgreiche Zeit.

Wenn du mehr über die Kommunalwahl in Eiterfeld wissen willst, dann lies hier...

 

 

19.02.2021 | Die erste Brücke in der Ortsmitte von Soisdorf

Es existieren keine exakten Daten oder Angaben über die Entstehung der ersten Brücke über die „Sauer“ in Soisdorf. Richard Walk hat die Daten zur Brücke recherchiert. Unser Ortsvorsteher Angelo Jost hat eine Info-Tafel drucken lassen und sie an der Brücke aufgestellt.

 

 

 

 

 

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen Vorstand und Beirat

Am 07.02.2020 fand die diesjährige Mitgliederversammlung in Wirts statt. Nach dem Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden Richard Walk und dem Kassenbericht des Rechnungsführers Matthias Neck wurde unter dem Wahlleiter Reimund Freidhof der gesamte Vorstand und Beirat auf zwei Jahre neu gewählt.

Vorstand HGV Soisdorf:
1. Vorsitzender: Richard Walk
2. Vorsitzender: Norbert Köller
3. Vorsitzender: Gebhard Aumann
Rechnungsführer: Matthias Neck
Schriftführerin: Doreen Nophut

Beirat HGV Soisdorf:
Michael Becker, Christa Berger, Winfried Jost, Florian Sauerbier, Helmut Sauerbier, Hermann-Josef Walk, Claudia Wiegand und Gerhard Wiegand